Standorte der Praxis für Tiergesundheit

Praxis in Gnarrenburg

Praxis für Tiergesundheit

Hindenburgstr. 97

27442 Gnarrenburg

Öff­nungs­zei­ten

In den Öff­nungs­zei­ten sind un­se­re Tier­arzt­hel­fe­r/in­nen für Sie da (keine Sprech­stun­de).

Montag - Dienstag 08:00 - 12:00 14:00 - 18:00

Mittwoch 08:00 - 12:00

Donnerstag 08:00 - 12:00 14:00 - 19:00

Freitag 08:00 - 12:00 14:00 - 18:00

Samstag 08:00 - 12:00

Klein­tier­sprech­stun­de

In der Klein­tier­sprech­stun­de ist der Tier­arzt / die Tier­ärz­tin vor Ort, um Ihr Tier zu un­ter­su­chen und zu be­han­deln.

Montag 11:00 - 12:00 17:00 - 18:00

Dienstag 17:00 - 18:00

Donnerstag 11:00 - 12:00 17:00 - 19:00

Freitag 17:00 - 18:00

und nach Vereinbarung

Wir wollen, dass Sie und Ihr Tier sich bei uns wohlfühlen. Des­halb bie­ten wir für ängst­li­che Pa­ti­en­ten gerne Ter­mi­ne au­ßer­halb der re­gu­lä­ren Sprech­zei­ten an. Wir möchten War­te­zei­ten und un­nö­ti­gen Stress für Ihr Tier ver­meiden.

Spe­zi­el­le Ter­mi­ne wie Ope­ra­tio­nen und Zahn­be­hand­lun­gen etc. legen wir au­ßer­halb der nor­ma­len Sprech­zei­ten. So kön­nen wir uns be­son­ders viel Zeit für Sie und Ihr Tier neh­men. Ver­ein­ba­ren Sie hier­für bitte einen ge­son­der­ten Ter­min.

Tipps für un­ru­hi­ge Pa­ti­en­ten:

  • Mit Wel­pen oder unruhigen Hunden kön­nen Sie gerne in den Öff­nungs­zei­ten zum Wie­gen und Ken­nen­ler­nen in die Pra­xis kom­men.
  • Brin­gen Sie für Ihre Katze eine klei­ne Decke oder ein Hand­tuch mit, welches wir auf den Be­hand­lungs­tisch legen, um ihr ein si­che­res Ge­fühl zu geben.
  • Heimtiere fühlen sich mit einem Handtuch in der Transportbox auch ohne Einstreu wohl.

Praxis in Beverstedt

Praxis für Tiergesundheit

Feldhofplatz 4

27616 Beverstedt

Öff­nungs­zei­ten

In den Öff­nungs­zei­ten sind un­se­re Tier­arzt­hel­fe­r/in­nen für Sie da (keine Sprech­stun­de).

Montag 10:00 - 12:00 14:00 - 18:00

Dienstag 10:00 - 12:00 14:00 - 19:00

Mittwoch 10:00 - 12:00

Donnerstag - Freitag 10:00 - 12:00 14:00 - 18:00

Samstag 10:00 - 12:00

Klein­tier­sprech­stun­de

In der Klein­tier­sprech­stun­de ist der Tier­arzt / die Tier­ärz­tin vor Ort, um Ihr Tier zu un­ter­su­chen und zu be­han­deln.

Montag 16:00 - 18:00

Dienstag 11:00 - 12:00 17:00 - 19:00

Donnerstag 16:00 - 18:00

Freitag 11:00 - 12:00 16:00 - 18:00

und nach Vereinbarung

Wir wollen, dass Sie und Ihr Tier sich bei uns wohlfühlen. Des­halb bie­ten wir für ängst­li­che Pa­ti­en­ten gerne Ter­mi­ne au­ßer­halb der re­gu­lä­ren Sprech­zei­ten an. Wir möchten War­te­zei­ten und un­nö­ti­gen Stress für Ihr Tier ver­meiden.

Spe­zi­el­le Ter­mi­ne wie Ope­ra­tio­nen und Zahn­be­hand­lun­gen etc. legen wir au­ßer­halb der nor­ma­len Sprech­zei­ten. So kön­nen wir uns be­son­ders viel Zeit für Sie und Ihr Tier neh­men. Ver­ein­ba­ren Sie hier­für bitte einen ge­son­der­ten Ter­min.

Tipps für un­ru­hi­ge Pa­ti­en­ten:

  • Mit Wel­pen oder unruhigen Hunden kön­nen Sie gerne in den Öff­nungs­zei­ten zum Wie­gen und Ken­nen­ler­nen in die Pra­xis kom­men.
  • Brin­gen Sie für Ihre Katze eine klei­ne Decke oder ein Hand­tuch mit, welches wir auf den Be­hand­lungs­tisch legen, um ihr ein si­che­res Ge­fühl zu geben.
  • Heimtiere fühlen sich mit einem Handtuch in der Transportbox auch ohne Einstreu wohl.